Verutum Lucis

Gewicht: 1.2kg
Gesamtlänge: 1.10m
Klingenlänge: 13-15cm

Der Verutum Lucis (pl. Veruta Lucis) unterscheidet sich vom normalen Verutum darin, dass sein Schaft aus Eschenholz mit einer zweischneidigen Spitze aus einer Silber-Stahl-Legierung ist, die während des Schmiedens von einem Lichtboten (Priester der Kirche des Reinigenden Lichts) gesegnet worden ist.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License