Oudaine

Oudaine fliesst aus dem Osten, zwischen dem Plankenviertel und den zwölf Weinbergen, durch die Stadt Bejadiz in die Siaronne. Dabei zweigt der Nebenfluss Bradon an der Spitze des Sträflingsviertels gegen Süden ab.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License