Oephis, der Gelehrte

Oephis ist ein seltener Anblick in Enwhyar, denn sein smaragdgrüner Vollmond erstrahlt nur alle sieben Jahre in den Nachthimmeln, aber dann begleitet er stets seine beiden Enkel, Raghmaz und Shaleen, denn er ist der Vater von Azhenda und somit der Grossvater der beiden jungen und ungestümen Monde.
Er ist der Gelehrte, der weit hinter dem Horizont in den Türmen der Weisheit lebt. Sein Erscheinen wird immer mit dem lernen wichtiger Lektionen in Verbindung gebracht.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License