Kleidungsglossar

In diesem Glossar werden die Kleidungsstücke, wie sie die Bewohner Ahbarons tragen, erklärt.

Alba
Eine knöchellange Tunika mit handgelenk-langen Ärmeln, die sowohl als Haupt- wie Untergewand getragen wird.

Kutte
Kutte bezeichnet ein von Ordensmännern getragenes, langes, weites Gewand mit Kapuze, das mit einem Zingulum zusammengehalten wird.

Skapulier
Ein Skapulier ist ein Überwurf über die Tunika einer Ordenstracht. Es besteht aus einem vorn und hinten bis fast zum Fußboden reichenden Tuch, das normalerweise durchgehend gerade oder an den Schultern etwas breiter und auf Saumhöhe geringfügig schmaler ist

Zingulum
Das Zingulum ist ein geflochtener Riemen, gut drei Meter lang mit einem Durchmesser von 2cm, der in Qasten endet. Vor allem Geweihte tragen als Gurt ein Zingulum während die meisten anderen mit einem Zingulum ihr Schamtuch gürten.

Sofern nicht anders angegeben, steht der Inhalt dieser Seite unter Lizenz Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 License